Praxistag „Achtsam Innehalten“



 

Stille ist ein Schweigen,

das dem Menschen Augen und Ohren öffnet

für eine andere Welt.

Serge Poliakoff

 

Achtsamkeitspraktizierende, die bereits an einem MBSR-Kurs teilgenommen haben, können an diesem Tag des „Achtsamen Innehaltens“ ihre Achtsamkeits-Praxis durch vertraute und neue Impulse auffrischen und gemeinsam Zeit für Stille und innere Ruhe erleben.

 

An diesem Tag werden wir gemeinsam:

  • die eigene Achtsamkeitspraxis reflektieren & durch kurze Inputs bereichern,
  • bei achtsamer Körperarbeit bzw. Yogaübungen bewusst in den Körper hineinspüren,
  • Meditationen abwechselnd im Sitzen, Liegen oder Gehen praktizieren,
  • Achtsamkeitsübungen zur Sensibilisierung der Wahrnehmung erproben und
  • Sequenzen der Reflexion & der Stille in der vertrauten Atmosphäre der Gruppe erleben.

Zielgruppe:

  • Achtsamkeitspraktizierende
  • ehemalige MBSR-Kurs-Teilnehmer
  • Personen mit Meditationserfahrung

Gruppengröße:

  • Kleingruppe mit begrenzter TN-Zahl
  • Gruppengröße: 6-8 TN

Termin: Samstag / Sonntag Herbst 2019

 

Tagesablauf:

  • 9:00-16:00
  • 1 Stunde Mittagpause

Kursort: Apotheke 21, Kürschnergasse 1a, 1210 Wien

 

Kosten: 50 € pro Person

 

Anmeldung & Infos:

  • Mail: birgit.strasser@achtsam-innehalten.at
  • Mobil: 0676 / 74 100 45